Abholtag muss verschoben werden

Liebe Platanenblatt-Freunde,

 

wegen des andauernden Generalstreiks in Griechenland, müssen wir unseren Abholtag in München leider verschieben. Wir hatten bis zum letzten Moment gehofft das Olivenöl noch rechtzeitig nach Deutschland zu bekommen. Unsere Sendung hat es von Lesbos bis nach Thessaloniki geschafft – aber nun kann niemand sagen wann die Reise nach Deutschland weitergeht.


Die Häfen, Schulen, Behörden, öffentlichen Verkehrsmittel stehen still. Bauern blockieren mit Traktoren die wichtigsten  Autobahnen, hunderttausende Menschen demonstrieren gegen die Renten- und Steuerreform der griechischen Regierung. An den Grenzen werden keine LKWs abgefertigt. Aktuell kann niemand sagen, wie lange der Streik noch andauern wird. Es sind die größten Proteste seit Beginn der „Griechenland-Krise“.

Wir hoffen, das unser Olivenöl in spätestens 2 Wochen in Deutschland sein wird. Sobald wir wissen, dass es die Reise von  Thessaloniki wieder aufnimmt werden wir kurzfristig einen neuen Termin ansetzen.

Wir hatten uns schon sehr auf den 13.02. gefreut und es tut uns leid, heute absagen zu müssen.

 

Wir danken euch für euer Verständnis.


Viele Grüße und auf bald
Urte & Ralf

Kommentar schreiben

Kommentare: 0