Gelungener Öl-Wechsel :o)

Öl-Besitzer-Wechsel, besser gesagt. Zwei schöne Abholtage haben wir schon geschafft. Der erste war am 31. Januar in München und der zweite heute hier in Hamburg.


Schön war's mit euch allen! Wir haben viel über unseren Olivenhain, DAS Olivenöl, Griechenland und die Sonne im Öl gesprochen. Viele haben sich gewünscht, bei der kommenden Ernte einmal dabei zu sein. Das finden wir toll und werden versuchen, einen gemeinschaftlichen Ernteeinsatz möglich zu machen. "Es gibt Dinge, die möchte man einmal in seinem Leben gemacht haben", sagte heute eine glückliche Abholerin. Wir finden, wenn man diese schönen Dinge einmal gemacht und für gut befunden hat, könnte man sie auch jedes Jahr wieder machen! So geht es uns mit der Olivenernte.


Der "kleine" Edelstahltank auf dem Foto ist übrigens unser Familientank :o) Einer muss ja den Anfang machen, denn der durchschnittliche Jahresverbrauch an Olivenöl liegt in Deutschland unter einem Liter. Das sich das endlich ändert, sind wir den Griechen echt schuldig :o)


Und für alle, die das Öl nicht in München oder Hamburg in Empfang genommen haben, hier die tröstliche Nachricht: Seit Freitag sind wir in jeder freien Minute am Pakete packen, um euch allen das Olivenöl zu schicken, dass ihr bei uns bestellt habt. Wir danken euch sehr für eure Geduld.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    kokkinos vrachos (Freitag, 20 Februar 2015 14:04)

    Moin, wo bekommt man denn so einen schönen Edelstahltank für das Olivenöl? Wie viele Liter gehen denn da rein?

    gruß, Clemens / kokinnos vrachos

  • #2

    ralf@platanenblatt.de (Freitag, 20 Februar 2015 22:20)

    Moin Clemens,
    das ist ein 30 Liter-Tank. Wir versuchen den griechischen Durchschnittsverbrauch von jährlich 20 Litern zu überbieten ;) Den Tank haben wir von der Insel mitgebracht.
    Lieben Gruß, Ralf